Westernreiten an der dänischen Nordseeküste - seit 1998!

Zucht und Schutz der einzigartigen Nokota-Pferde - seit 2013!


Lassen Sie sich verzaubern von einer Reitweise, die auf freundlicher Kommunikation und respektvollem Umgang mit Pferden beruht und sowohl Englisch- wie Westernreiter gleichermaßen begeistert!


Unsere geführten Ausritte haben für jeden etwas zu bieten – geübte Reiter erleben wundervolle Touren durch die Landschaft der Westküste bis zum nur 3 km entfernten Nordseestrand –aber auch, wer noch nie auf einem Pferd saß, genießt auf
Schrittausritten die herrlichen Ausblicke und wird so behutsam an den Umgang mit Pferden herangeführt.

Kurzinfo: Wir reiten nur in kleinen Gruppen, die von uns persönlich geführt werden. Beachten Sie bitte unsere Gewichtsbegrenzung von 85 kg.
Anmeldung bitte einige Tage vorher persönlich am Hof. Sollten Sie uns vor Ort nicht antreffen, bitte kurz anrufen, oft sind wir dann draußen bei den Pferden


Direkt vor unserer Haustür lädt ein riesiges Reitgelände mit ausgedehnten Wäldern, weiten Heidelandschaften, Dünen und endlosem Nordseestrand zu einem außergewöhnlichen Naturerlebnis ein.

Auf unserer Ranch schützen und züchten wir die einzigartigen und seltenen Nokota-Pferde.
Diese Pferde stammen aus North Dakota, USA und sind Nachfahren der Herde von Indianerhäuptling Sitting Bull, der für seine außergewöhnlichen Pferde schon zu Lebzeiten bekannt war.
Nach unserem Import von 7 Jungpferden - 2 Hengsten und 5 Stuten - aus North Dakota im Herbst 2013 erwarten wir mit großer Freude die ersten Fohlen im kommenden Sommer 2018 !!!

Aktuelles auf unserer Facebookseite: "Pionierfarm"

Impressionen finden Sie in unserer Fotogallerie.