Ignatius

Nokota Hengst von 2010 aus Spotted Gordon und Moon Shadow, grau


Ignatius ist unser mittlerweile erwachsener Hengst. Er ist immer noch fast schwarz, wird über die Jahre aber langsam grau werden, wie einst auch sein Vater Spotted Gordon.

Aus beiden Blutlinien gibt es selbst in den USA nur eine handvoll Pferde und wir sind glücklich, daß uns so viel Vertrauen entgegen gebracht wurde diesen seltenen Hengst nach Europa zu importieren.

In den kommenden Jahren wird er hoffentlich seine seltenen Gene, sein ruhiges Temperament und seine Intelligenz an viele Fohlen weitergeben.