Nokota Horses


Wir freuen uns sehr seit Ende September 2013 sieben jungen Nokota-Pferden ein neues Zuhause in Europa bieten zu können.

Mit der Nähe zur deutsch-dänischen Grenze stehen wir sowohl den Skandinaviern wie auch dem deutschsprachigen Raum gerne Frage und Antwort zu diesen einzigartigen Pferden.

Bei Interesse können Sie gerne unsere "Nokotas" besuchen und so diese seltene und faszinierende Rasse persönlich kennenlernen. Mit 2 Nokota-Hengsten und 5 Nokota-Stuten sind auf unserer Farm einzigartige, farbenreiche und unterschiedlichste Blutlinien vertreten.

Mit ca. 250 reinrassigen Nokota-Pferden (100% foundation) in den USA und insgesamt nur 50 reinrassigen Pferden in Europa, freuen wir uns sehr, weitere wichtige Blutlinien zu schützen, zu vermehren und so die gesamte Population zu stärken.

Wir vermitteln Ihnen auch gerne den Kontakt zu Leo Kuntz, Seth Zeigler und der Schutzorganisation in den USA, denen wir an dieser Stelle nochmal herzlich danken für Ihre unermüdliche Arbeit zur Rettung und Verbreitung der Nokotapferde!

"Nokota" ist ein geschützter Begriff der Nokota Horse Conservancy.